1. Schulung im Rhein-Erft-Kreis abgeschlossen

Abschlussfoto 1. Qualifizierungskurs Rhein-Erft-Kreis, 17.03.2013

Am 17.03.2013 haben die ersten Hundebesitzer/innen im Rhein-Erft-Kreis den Qualifizierungskurs für den Hunde-Besuchsdienst erfolgreich abgeschlossen. Im Vorfeld der Schulung wurden Mensch und Hund bereits auf ihre Eignung hin getestet. Den 40-stündigen Kurs haben alle Teilnehmer/innen mit viel Motivation, Interesse und Neugier verfolgt.

Neben vielen Informationen zum Krankheitsbild und zum Umgang mit Menschen mit Demenz stand das letzte Schulungswochenende ganz im Zeichen vom baldigen praktischen Einsatz der Mensch-Hund-Besuchsteams. In einigen Praxisworkshops wurde der Besuchsdienst mit Hund in Rollenspielen geübt, der Umgang mit Hilfsmitteln näher gebracht und auch noch einiges an Theorie und Praxis für den nun anstehenden Hundeführerschein vermittelt. Ist dieser bestanden, können die ersten Mensch-Hund-Teams zu Menschen mit Demenz in den Rhein-Erft-Kreis vermittelt.

Zum Abschluss des Schulungskurses konnten wir unseren Teams auch die neue "Arbeitskleidung" überreichen.
(hier stellvertretend: Jonah mit unserem neuen "4 Pfoten für Sie" Halstuch)

jonah_2 jonah_1

Danke an Birgit Krüger von http://www.dogzz.de/ für die liebevolle Handarbeit!